Willkommen beim Leichtathletik-Verband Rheinhessen
Willkommen Kontakt Impressum Download Links
Sie sind hier:   Aktuelles / News > Presse > Presse Archiv 2011
Willkommen beim Leichtathletik-Verband Rheinhessen
Navigation

Presse Archiv 2011

die nachfolgenden Artikel wurden präsentiert von:

16.09.2011 - OPPENHEIM

Klapproth hält sich alle Chancen offen
WINGERTSCUP Sieg beim Landskronlauf in Oppenheim / Sabine Schmitt acht Minuten schneller als die Zweitplatzierte
(wd). Christian Klapproth (Mainzer Laufladen Racing Team) und Sabine Schmitt (Elsheim) haben die diesjährige Ausgabe des Landskronlauf in Oppenheim gewonnen. Klapproth (35:05 Minuten)...

15.09.2011 - AUGSBURG

Fünfte Plätze für Offermann
(red). Nach einer Anreise von mehr als 300 Kilometern sowie bei Temperaturen von 30 Grad blieben die selbstgesteckten Ziele für Claudia Ernst-Offermann (KSV Worms) bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften im Rasenkraftsport außer Reichweite. In Augsburg blieb sie nacheinander im Steinstoßen (7,21), Gewichtwerfen (15,08) und Hammerwurf (26,34) unter ihren...

15.09.2011 - HEIDESHEIM

Top in Rheinhessen
Erfolgreiche Titeljagd in Heidesheim
(red). Noch mal eifrig auf Titeljagd waren die Wormser Leichtathleten bei den Rheinhessenmeisterschaften der Schüler in Heidesheim. Die schlagkräftige Abordnung der TG Worms kehrte mit...

14.09.2011 - WORMS

Flott durch die Kälte
Gute Zeiten und sogar ein Vereinsrekord beim Läuferabend der TG Worms
(red). „Mensch, Mama, wir machen eine Outdoor-Sportart, da muss man auch mal was aushalten können.“ Dies bekommt die verdutzte Mutter beim Läuferabend der TG Worms im BIZ-Stadion zu hören, weil der Sprössling seine Jacke einfach nicht anziehen will. Okay, natürlich darf man bei einer Freiluft-Sportart wie der Leichtathletik nicht zimperlich sein, wenn das Wetter mal nicht...

14.09.2011 -
BAD-NAUHEIM BINGEN

Läuferin auf Abwegen
LC BINGEN Natascha Jox gewinnt Zehnkampf der weiblichen Jugend in Nauheim
(t). Einen Bahnsaisonabschluss der besonderen Art hatten sich 13 Leichtathleten und Leichtathletinnen des LC Bingen vorgenommen, als sie beim traditionellen Zehnkampf des LSC Bad...

08.09.2011 - GENSINGEN

Gemeinsam stark in Gensingen
SCHÜLER-WETTKAMPF TGWler überzeugen in Startgemeinschaft bei Mannschaftsmeisterschaft
(rer/gf). Über 90 junge Sportler aus dem Gebiet des Leichtathletikverbandes Rheinhessen (LVR) nahmen am Qualifikationswettkampf zur Deutschen Mannschaftsmeisterschaft der Schüler in Gensingen teil. Die Wettkampkategorien, die auf der Freisportanlage „Am Matzgraben“ ausgetragen wurden, verschafften den Teilnehmern die Möglichkeit zur Aufnahme in die Bestenliste des deutschen...

07.09.2011 - GENSINGEN

Gensinger Team behauptet sich gut
SCHÜLER-WETTKAMPF Vereine aus dem Leichtathletik-Verband Rheinhessen starten bei Mannschaftsmeisterschaft
(rer/gf). Über 90 junge Sportlerinnen und Sportler aus dem Gebiet des Leichtathletik-Verbandes Rheinhessen (LVR) nahmen am Qualifikationswettkampf zur Deutschen Mannschaftsmeisterschaft...

01.09.2011 - HECHTSHEIM

Der große Wurf des Niklas Kaul
USC-Talent sammelt bei Kreismeisterschaften in Hechtsheim 1415 Mehrkampfpunkte / Alle Vereine vertreten
(wd). 230 Leichtathletik-Mehrkämpfer aus 15 Vereinen trafen sich in Hechtsheim anlässlich der Kreismeisterschaften. Der Klub mit den meisten Teilnehmern war der USC Mainz, gefolgt von der LG Rheinfront und der TSG Heidesheim. „Aber kein Verein hat gefehlt“, sagte Kreisvorsitzender Wolfgang Chladek. Bei den jüngeren Startern (M/W 8-13) wurden die besten Mehrkämpfer in den...

27.08.2011 - SAULHEIM

Leichtathleten kämpfen mit der Hitze
KREISMEISTERSCHAFTEN Vierfach-Siege in Saulheim für TGWlerin Elisa Cazzato und den Gimbsheimer Dominik Schreiber
(red). Die Leichtathleten des Kreises Alzey-Worms hatten bei ihren Meisterschaften in Saulheim eine wahre Hitzeschlacht auszufechten. Die Sonne brannte vom Himmel, es gab kaum schattige Plätze und die Sportler hatten ihre liebe Not, sich durch den langen Tag zu kämpfen und dabei locker und frisch zu bleiben, um auf der ansonsten schönen Sportanlage gute Leistungen bringen...

26.08.2011 - MAINZ

Battke bei Universiade auf Rang sechs
(wd). Erst seit Mittwoch ist Anna Battke (USC Mainz) wieder zu Hause. Hinter der Stabhochspringerin liegen ereignisreiche Wochen: Zum ersten Mal in ihrem Leben war Battke in Asien. Anlass war die Universiade in Shenzhen (China). „Ich war zwar noch nie bei Olympia“, erzählt sie, „aber ich glaube, dass es sich so anfühlt“. Unheimlich viele Eindrücke und Erfahrungen habe sie...

24.08.2011 - COTTBUS

Über Hürden gleich mal durchgestartet
Lindinger bei DM knapp an Bestmarke vorbei
(red). Keine Frage, die Teilnahme an einer Deutschen Meisterschaft ist immer etwas besonderes. Nervenflattern bei einer scheinbar übermächtigen Konkurrenz gehört dazu. In Cottbus stellte...

23.08.2011 - ALZEY

Werfer-Ass Koch Deutscher Meister
BESTLEISTUNG Alzeyer distanziert die starke Konkurrenz in Zella-Mehlis deutlich
(Ca.) Lothar Koch vom TV Alzey ist Deutscher Meister im Wurffünfkampf. Mit seiner persönlichen Bestleistung von 3209 Punkten distanzierte er in Zella-Mehlis die Konkurrenz deutlich. Sein...

23.08.2011 - FORST

Rautenkranz quasi ohne Konkurrenz
SÜDDEUTSCHE USC-Hammerwerfer landet in Forst trotz dürftiger Weite auf dem ersten Platz
(wd). Zwar ist Hammerwerfer Jens Rautenkranz (USC Mainz) erst im Mai Vater geworden und jede Minute der Trennung ist schmerzhaft - bei seinem Ausflug nach Forst (Baden-Württemberg) vermisste der Hammerwerfer jedoch noch etwas mehr als seine Tochter: Konkurrenz. Nur drei andere Starter maßen sich bei den Süddeutschen Meisterschaften der Aktiven und Jugend B mit Rautenkranz....

23.08.2011 -
COTTBUS

Eine Sensation
SCHÜLER-DM Trainer lobt Auftritt von Rock und Wagner
Für eine Medaille reichte es für keinen der Beiden - stolz dürfen Christopher Rock und Lars Wagner (beide 14/USC Mainz) auf ihre Leistungen bei den Deutschen Schülermeisterschaften...

23.08.2011 - ZELLA-MEHLIS / BINGEN

Hessert landet im Mittelfeld
(t). Im Mittelfeld beendete Helmut Hessert den Werferfünfkampf der Klasse M 65 bei den Deutschen Meisterschaften in Thüringen. Unter 19 Aktiven belegte der LCler den 11. Platz, wobei er mit 44,19 Metern in seiner Spezialdisziplin Speerwurf sein bestes Ergebnis aufzuweisen hatte. Die übrigen Wettbewerbe umfassten Kugelstoßen, Diskuswurf, Hammerwurf und Gewichtwerfen. Hessert...

17.08.2011 - WORMS

Franta gewinnt auf Lutherplatz
(wd). Hochspringer Matthias Franta (USC Mainz) hat den Einladungswettkampf der TG Worms gewonnen. Der 26-jährige Student gewann auf dem Lutherplatz in Worms mit 2,08 Meter vor seinem Vereinskollegen Julius Ladleif, der zwar auf die gleiche Höhe kam, sich auf dem Weg dahin aber mehr Fehlversuche leistete. Dritter wurde Marco Wühler (TG Rimbach/2,05m).

16.08.2011 - WORMS

So hoch war in Worms noch keiner
2,08 Meter vor dem Luther-Denkmal als neue Spitzenmarke
Hochsprung-Kreismeisterschaften mitten in Worms? Athleten die mittels Fosbury-Flop vor dem Lutherdenkmal in Höhen von über zwei Metern durch die Luft segeln und dann (immerhin) auf...

13.08.2011 - LIMBURGERHOF

Mehrkämpfer gut in Form
(wd). Die USC-Mehrkämpfer haben beim letzten Test vor den Deutschen Meisterschaften gute Form bewiesen. Beim Abendsportfest in Limburgerhof siegte Julius Ladleif (2,00 m) im Hochsprung vor Andreas Niedenbrück (1,90 m), der auch über 110 Meter Hürden Zweiter wurde (15,93 sek). Bei der weiblichen Jugend B hatte Michelle Jürgen das Nachsehen gegen Vanessa Weber, sowohl über...

12.08.2011 - WORMS

Unter Luthers Augen
HOCHSPRUNG - TGW veranstaltet Kreismeisterschaft auf dem Lutherplatz
(red). Wie passen Lutherplatz und Hochsprung zusammen? Prima. Man nehme eine Hochsprunganlage, eine mobile Anlaufbahn, innovative Initiatoren und natürlich Top-Athleten, die in der Lage...

11.08.2011 - ALZEY

Bestleistung im Wartbergstadion
Niederländer überragender Athlet beim Werfertag in Alzey / Auch Müller trumpft groß auf
(CA) Beim Werferfünfkampf des TV Alzey im Wartbergstadion erzielte der für den TV Erkelenz startende Niederländer Peter Holthuijsen in der Klasse M 50 mit 3721 Punkten eine deutsche Jahresbestleistung. Auch Karl-Herbert Müller,TV Alzey, vergangene Woche deutsche Vizemeister im Diskuswerfen der M 55 Klasse geworden, trumpfte groß auf. Mit 36,94 m erzielte er die beste...

11.08.2011 - DIETZHÖLZTAL

Görke läuft wieder Rekord
(wd). Katharina Görke (Jugend A) vom USC Mainz hat über 2000 Meter Hindernis ihren eigenen Rheinhessenrekord (2009) um gut drei Sekunden verbessert: Beim Feriensportfest in Dietzhölztal (Hessen) absolvierte Görke die Strecke bei strömendem Regen und ohne antreibende Konkurrenz in 7:54,80 Minuten. Yanic Berthes (USC) gewann die 200 Meter der Jugend B in 23,61 Sekunden

09.08.2011 - JENA/BINGEN

LC-Staffeln hinter den Erwartungen
DM IN JENA Männer laufen auf Platz 17, Frauen belegen Rang zwölf
(t). Auf den großen Durchbruch warteten die Binger Leichtathletikfans bei den Deutschen Staffelmeisterschaften der Männer und Frauen sowie den Jugendeinzelmeisterschaften vergebens. Die 3x1000-Meter-Staffel der Männer mit Michael Riker, Tobias Riker und Stefan Bojanowski platzierte sich unter Deutschlands Elitemannschaften auf Rang 17. Mit 7:31,55 Minuten schaffte das Trio...

06.08.2011 - MINDEN

Vier Medaillen für Senioren
(wd). Die Mainzer Leichtathleten haben bei den deutschen Senioren-Meisterschaften in Minden vier Bronzemedaillen ergattert. Ganz eng ging es bei Speerwerfer Peter Mörbel (USC Mainz/M 70) zu: Nur 47 Zentimeter trennten Mörbel mit 42,25 Metern auf Platz drei vom Sieger Siegberg Gnoth (TuS Gildehaus). Ebenfalls im Speerwurf erfolgreich war Vereinskamerad Helmut Schell (M 60),...

06.08.2011 - PFUNGSTADT

Doppelsieg für USC-Talente in Pfungstadt
(wd). Doppelsieg: Michelle Jürgen und Vanessa Weber (beide USC Mainz) haben beim Abendsportfest in Pfungstadt die ersten Plätze im Weitsprung der Jugend B belegt. Weber kam auf 5,40 Meter, Jürgen stellte mit 5,47 Metern gar eine neue Bestleistung auf. Ebenfalls ganz oben auf dem Treppchen landeten 100-Meter-Sprinter Stefan Wagner (11,77 sek) und Saskia Albes im Speerwurf...

05.08.2011 -
PFUNGSTADT /
BINGEN

Bestzeit für Tirtha Woli
(t). Für die beste Leistung aus Binger Sicht sorgte beim Leichtathletik-Abendsportfest in Pfungstadt Tirtha Woli, der im 800-Meter-Lauf der Männer hinter Felix Thum (LC Eschenburg/1:57,93) Rang zwei mit persönlicher Jahresbestzeit von 1:58,81 Minuten belegte. Pech hatte Issa Alua. Im 5000-Meter-Lauf ignorierte er nach vier Runden einen Krampf und ging dann bei der...

02.08.2011 - BECKUM

Fehlendes WM-Ticket schon verdaut
STABHOCHSPRUNG Carolin Hingst mit Rang zwei in Beckum zufrieden / Verletzte Anna Battke sagt Start ab
Carolin Hingst war zufrieden. „Es hat alles ziemlich gut zusammengepasst“, freute sich die Stabhochspringerin vom USC Mainz. Eine Woche nach ihrem verpatzten Auftritt bei den Deutschen...

01.08.2011
Beckum

Hingst mit persönlicher Bestleistung
(dpa/red). USC-Stabhochspringerin Carolin Hingst ist beim 13. internationalen Meeting in Beckum mit 4,65 Metern persönliche Jahresbestleistung gesprungen. Nach ihrem „Salto nullo“ bei den deutschen Meisterschaften vor einer Woche in Kassel wurde Hingst nun in Beckum Zweite hinter der deutschen Meisterin Martina Strutz (ESV Hagenow/4,70 m). Auf dem dritten Platz landete...

01.08.2011 -
ALZEY

Silber für Müller und Caspers
TV Alzeys Werfer bei DM stark
(C.R.) Zwei Silbermedaillen holten die Leichtathletik-Senioren des TV Alzey bei den Deutschen Meisterschaften in in Minden. Der Olympia-Teilnehmer von 1968, Lutz Caspers, errang eine in seiner Spezialdisziplin, dem Hammerwurf. Die andere holte Diskus-Ass Karl-Herbert Müller. Lutz Caspers, bereits mit vielen ausgezeichneten Titeln auf nationaler und internationaler Ebene...

26.07.2011
Kassel

Franta sorgt für kleine Überraschung
USC-Hochspringer landet bei DM auf Rang fünf / 4x400-Meter-Staffel auf letztem Platz
(wd). Während die Bilanz der anderen ambitionierten Leichtathleten des USC Mainz mit nur einer Medaille durch Hammerwerfer Jens Rautenkranz eher durchwachsen war, sorgte Hochspringer...

25.07.2011
Kassel

Battke recht zufrieden
DM Mainzerin wird Vierte / Keine USC-Stabhochspringerin zur WM
Eine recht zufriedene Anna Battke und eine völlig enttäuschte Carolin Hingst: So war die Stimmungslage bei den Stabhochspringerinnen des USC Mainz, die bei der Deutschen Meisterschaft in...

25.07.2011
Kassel

Tochter beflügelt Rautenkranz
HAMMERWURF Mainzer holt Vizemeisterschaft
Starker Auftritt von Jens Rautenkranz bei den deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Kassel: Der Hammerwerfer vom USC Mainz erzielte in seinem vierten Versuch 73,30 Meter und...

25.07.2011
Kassel

Wagner verpasst große Chance
(bu). Am Ende konnte sich Marion Wagner nur noch ärgern. Die Sprinterin des USC Mainz hatte bei den deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Kassel im 100-Meter-Finale die große Chance verpasst, sich den Titel zu schnappen. Am Ende blieb der 33-Jährigen in 11,71 Sekunden bei 1,5 Metern Gegenwind pro Sekunde nur der vierte Platz. „Ich glaube, das war mein schlechtestes...

23.07.2011 -
HEIDESHEIM

Reismann holt WM-Bronze
(red). Mit einer Bronzemedaille ist Trudel Reismann von der Leichtathletik-WM der Senioren aus Sacramnento zurückgekehrt. In der Klasse W 60 belegte die Starterin von der TSG Heidesheim im Dreisprung mit 8,80 m den dritten Rang. Vierte wurde sie im Weitsprung (4,12 m), Siebte über 100 m (15,82 Sekunden).

18.07.2011 -
SACRAMENTO

Nächstes Silber für Schmitt
(red). Bei der Leichtathletik-WM der Senioren im kalifornischen Sacramento hat Karin Schmitt vom USC Mainz eine weitere Silbermedaille gewonnen. Sie warf in der Klasse W 60 den Speer 28,10 Meter weit und wurde noch Vierte im Hochsprung mit 1,20 Meter.

18.07.2011 -
HEUSDEN-ZOLDER

Hingst rechtzeitig in DM-Form
STABHOCHSPRUNG USClerin überquert 4,60 m
(wd). Carolin Hingst (USC Mainz) hat mit einem Spitzenauftritt in Heusden-Zolder (Belgien) den Grundstein für ein erfolgreiches Abschneiden bei den Deutschen Meisterschaften am kommenden...

18.07.2011 -
OSTRAVA

Im Finale geht nichts mehr
(wd). Ihr Ziel bei der U23-Europameisterschaft in Ostrava (Tschechien) erreichte Katharina Bauer (USC Mainz) schon am Freitag: Als letzte Starterin qualifizierte sich die Stabhochspringerin für das Finale. Hier gab es für Bauer jedoch nichts zu ernten. Die 21-jährige scheiterte dreimal bei 4,20 Metern und wurde im Zwölferfeld Letzte. Es gewann die favorisierte Holly...

14.07.2011 -
EISENBERG

Platz sechs für Britta Möllinger
(red). Weil Lukas Jaeger auf seinen Start im Speerwerfen der Junioren verzichtete, war Annika Schlösser am Wochenende die einzige Starterin der TG Worms bei den Süddeutschen Junioren-Meisterschaften in der Leichtathletik. In Eisenberg stellte sich die TGWlerin in der Altersklasse W 15 über 800 Meter der starken Konkurrenz und lief in 2:29,63 Minuten die elfte Zeit. Platz...

14.07.2011 -
KARLSRUHE

Battke knackt WM-Norm
(wd). Anna Battke (USC Mainz) hat beim Meeting in Karlsruhe den erhofften Befreiungsschlag erzielt: Die Stabhochspringerin knackte in ihrem vermutlich letzten Test vor der DM in Kassel erstmals in dieser Saison die Norm (4,50 m) für die Weltmeisterschaft. Nach mehreren „Nullern“ über 4,40 Meter bei den letzten Wettkämpfen entschied sie sich diesmal für einen Einstieg bei...

13.07.2011 -
EISENBERG

Drei Medaillen für Rheinhessen
Junioren-Staffel des USC Mainz/TSG Heidesheim süddeutscher Meister
Pascal Zimmer und Nicole Krämer ragen bei Süddeutscher Meisterschaft raus
(wd). Mit drei Medaillen sind die rheinhessischen Leichtathleten von den süddeutschen Meisterschaften der Junioren und Schüler (M/W 15) in Eisenberg zurückgekehrt. Der einzige Titel wurde in Gemeinschaftsproduktion realisiert: Die Staffel des USC Mainz/TSG Heidesheim mit Bernhard Hahn, Jan Röder, Andreas Niedenbrück und Jens Blobner gewann über 4 x 100 Meter (43,11...

13.07.2011 -
SACRAMENTO

WM-Silber für Karin Schmitt
(wd). Fast 5000 Athleten messen sich bei der Senioren-WM der Senioren in Sacramento (USA). Für erste Erfolge aus Mainzer Sicht hat Karin Schmitt (W 60, USC Mainz) gesorgt: Im Kugelstoßen kam sie auf 10,89 Meter und gewann damit die Silbermedaille. Nur Birute Kersuliene (11,36 m) aus Litauen übertraf die Mainzerin. Im Siebenkampf verhinderte ein Stolperer beim...

13.07.2011 -
VIERNHEIM

Norm bleibt außer Reichweite
TGW-Mehrkämpfer mit Wettkampf in Viernheim dennoch zufrieden
(red). Zwar haben Sebastian Zezyk und Fabienne Lindinger die erhoffte Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft verpasst. Mit ihren Ergebnissen bei den Hessischen...

12.07.2011 -
RHEDE

Mit Siegerweite nicht zufrieden
JENS RAUTENKRANZ Hammerwerfer gewinnt in Rhede / WM-Qualifikation aber in weiter Ferne
(wd). Der erste Platz hat nicht über über das schwache Ergebnis hinweggetäuscht. Zwar holte sich Hammerwerfer Jens Rautenkranz (USC Mainz) beim internationalen Abendsportfest in Rhede den Titel - 70,17 Meter riefen bei ihm jedoch keinen Stolz hervor. Zwar erzielte er seine Weite „komplett aus dem Training, aber es war trotzdem - wie die ganze Saison - durchwachsen“, sagt...

05.07.2011 -
MAINZ

Rückschlag für Albes
(wd). Gabriel Albes (TSV Schott Mainz) hat bei den Hessischen Mehrkampfmeisterschaften in Viernheim einen herben Rückschlag hinnehmen müssen. Der außer Konkurrenz an den Start gegangene 16-jährige Zehnkämpfer beendete den Wettkampf nach sechs Disziplinen. Seine vor kurzem erlittene Muskelverletzung im Oberschenkel war beim Stabhochsprung wieder aufgegangen. Auf vier bis...

04.07.2011 -
MAINZ

Battke scheitert an ihrer Anfangshöhe
(wd). So richtig rund läuft es bei Leichtathletin Anna Battke (USC Mainz) in dieser Saison noch nicht. Kein besseres Ergebnis als 4,40 Meter hat die Stabhochspringerin bisher erzielt - im Hinblick auf Battkes eigentliches Potenzial unbefriedigend. Und auch bei der Juniorengala in Mannheim brach sie den Bann nicht: Die 26-jährige legte einen „Salto Nullo“ hin, scheiterte...

 

30.06.2011 -
MAINZ

Hingst fehlt noch das Timing
Stabhochspringerin Carolin Hingst plagt die Achillessehne
(wd). Mit durchwachsenen Ergebnissen hat Stabhochspringerin Carolin Hingst (USC Mainz) bei Meetings im europäischen Ausland aufgewartet: Während sie in Stettin (Polen) beim Sieg der Russin Svetlana Feofanowa (4,70 m) mit 4,40 Metern wenigstens noch Platz fünf erreichte, gelang ihr in Metz (Frankreich) zwei Tage später keine einzige Lattenüberquerung. Hingst scheiterte...

29.06.2011 - SAULHEIM

Vier Talente knacken die DM-Norm
Lars Wagner, Siyar Nazary, Marie Peinelt und Dilara Hermann triumphieren in Saulheim.
Vier Talente aus dem Mainzer Raum haben bei den Saulheimer Mehrkampftagen Qualifikationsnormen für die Deutschen Meisterschaften im Blockwettkampf geknackt. Bei den 14-jährigen landete Lars Wagner (USC Mainz) im Block Sprint denkbar knapp überhalb der geforderten Punktzahl (2575): Bei erreichten 2588 Punkten hätten 14 Punkte weniger das Verpassen der Norm bedeutet. Siyar...

29.06.2011 - AHLEN

Astrid Stubbe holt sich Silber
(wd). Mit einer Silbermedaille und eingestellter Bestzeit ist Astrid Stubbe (W40, LG Rheinfront) von den Deutschen Seniorenmeisterschaften in Ahlen zurückgekehrt. Die Oppenheimerin absolvierte ihre Paradestrecke, die 400 Meter Hürden, in 67,80 Sekunden und kam als Zweite hinter Tatjana Schilling (65,89 sek, TSV Korbach) ins Ziel. Vereinskollege Matthias Gerlach (M45)...

28.06.2011 - BREMEN

Tape-Band wirkt Wunder
STABHOCHSPRUNG Katharina Bauer schmerzfrei zur Bronzemedaille
Die 21-jährige Stabhochspringerin Katharina Bauer (USC Mainz) hat bei der Deutschen Meisterschaft der Junioren den dritten Platz belegt und sich damit die Teilnahme an der U23-Europameisterschaft in Ostrava (Tschechien) gesichert. ...

27.06.2011 - BINGEN/BREMEN

Erfolg bei der „Deutschen“
Tobias Riker erkämpft bei den Junioren über 1500-Meter Platz neun.
(t). Tobias Riker vom LC Bingen hat die Erwartungen bei den Deutschen Juniorenmeisterschaften (U23) in Bremen mehr als erfüllt. Als Zwölftschnellster der 25 qualifizierten Teilnehmer war für ihn das große Ziel, das Finale zu erreichen. Das gelang ihm am Samstagabend nach einem souveränen 1 500-Meter-Vorlauf in 3:54,93 Minuten auch sicher. Das Finale am Sonntag war dann ein...

27.06.2011 - MAINZ/BINGEN

Isaa Alua siegt in Mainz
(t). Drei Tage nach seinem Sieg bei den Rheinhessenmeisterschaften über 5000 Meter in Bingen feierte Issa Alua, der neue Toplangstreckler des LC Bingen, einen weiteren bemerkenswerten Sieg. Beim Drei-Brücken-Lauf in Mainz über 7,8 Kilometer, dessen Teilnehmerzahl diesmal mit 331 Läuferinnen und Läufern im Ziel etwas geringer war als im Vorjahr, setzte sich der Ugander...

27.06.2011 - BREMEN

Bauer löst Ticket für EM
(wd). Stabhochspringerin Katharina Bauer (USC Mainz) hat bei der Deutschen Meisterschaft der Junioren mit 4,25 Metern den dritten Platz belegt und sich damit die Teilnahme an der U23-Europameisterschaft in Ostrava (Tschechien) gesichert. Es war ein etwas unerwarteter Coup von Bauer, denn die Vorzeichen waren schlecht gewesen: Vor der DM hatte Bauer aufgrund einer...

25.06.2011 - EDENKOBEN

Schmitt siegt souverän
(red). Karin Schmitt (USC Mainz/W60) hat bei einem Sportfest in Edenkoben mit 10,92 m im Kugelstoßen eine Weite erzielt, die sie bei den bevorstehenden Senioren-Weltmeisterschafften in Sacramento/USA zur Favoriten macht. Den Speer warf sie 25,51 m. In beiden Disziplinen gewann sie die Wettbewerbe, ebenso wie ihr Vereinskamerad Helmut Schell (M60), der den Speer 41,83 m weit...

25.06.2011 - BINGEN

Höher, weiter, schneller
ABENDSPORTFEST Athleten aus der ganzen Republik nutzen Meeting als Formtest
Seit nunmehr 45 Jahren laden die Binger Leichtathleten zum Abendsportfest ein, und auch diesmal nutzten Athleten aus der ganzen Republik und sogar dem Ausland das Meeting zu einem...

22.06.2011 - TRIER

USC-Athleten untermauern ihren Spitzenstatus
Elf Titel bei Landesmeisterschaften in Trier / Damon Künstler ragt heraus / Anna Batkke scheitert bereits an der Anfangshöhe.
Die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften der Aktiven und B-Jugendlichen in Trier hatten vor allem eines zu bieten: schlechtes Wetter, mit dem auch die Hochkaräter zu kämpfen hatten. Doch obwohl Spitzenkraft Anna Battke (USC Mainz) nicht für Zählbares sorgen konnte, untermauerten die Mainzer Athleten mit elf Landestiteln ihren Status als Leichtathletik-Hochburg im Bundesland. ...

21.06.2011 -
TRIER

Zezyk fehlen nur Zentimeter
PECHVOGEL Zwei Mal knapp auf Rang vier
(red). Mit äußerst schwierigen Bedingungen hatten es die Leichtathleten der TG Worms am Wochenende bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften im Trierer Moselstadion zu tun. Starker Wind...

20.06.2011 -
BINGEN/
TRIER

Sechs Medaillen für den LC Bingen
RLP-MEISTERSCHAFT Christian Hessel gewinnt mit Rheinhessenrekord das Hürdenrennen über 400 Meter der Jugend B
(t). Mit sechs Medaillen kehrte das zehnköpfige Aufgebot des LC Bingen von den Rheinland-Pfalz-Titelkämpfen der Männer, Frauen und B-Jugend im Trierer Moselstadion zurück. Die aus Binger Sicht herausragende Leistung gelang dabei Christian Hessel, der über 400 Meter Hürden der B-Jugend mit 56,62 Sekunden einen neuen Rheinhessenrekord erzielte und sicher die Goldmedaille...

20.06.2011 - LIMBURGERHOF

Für die DM qualifiziert
ZEHNKAMPF Niedenbrück siegt in Limburgerhof
(wd). Mit einer Spitzenleistung im Zehnkampf (6 475 Punkte) hat Andreas Niedenbrück (USC Mainz) den ersten Platz bei den Mehrkämpfen der TG Limburgerhof belegt. Bei seinem Ex-Verein schaffte Niedenbrück zudem locker die Qualifikation (6000 Punkte) für die Mehrkampf-DM. Herausragend dabei sein Sprung auf 7,06 Meter. Im Jugendbereich wurden vier weitere Normen übertroffen:...

17.06.2011 -
MAINZ

Kaul steigert Bestweite
(wd). Niklas Kaul (USC Mainz) kennt keine Grenzen: Beim Traumeel Cup in Wiesbaden steigerte der erst 13-jährige seine Bestweite im Speerwurf erneut, die jetzt bei bemerkenswerten 51,83 Metern liegt.

17.06.2011 -
MAINZ

Konkurrenz dünn besetzt
(wd). Für den Höhepunkt bei den Rheinhessen-Meisterschaften im Stabhochsprung sorgte kein Einheimischer, sondern Thomas Liesch aus Sohren: Der B-Jugendliche überquerte 4,50 Meter und damit weit mehr als jeder Mainzer Springer. Die Konkurrenzen waren dünn besetzt: Lediglich drei Altersklassen verzeichneten mehr als einen Athleten. Ergebnisse: Männliche Jugend A: 1....

16.06.2011 -
ALZEY-WORMS

Gute Leistungen in Oppeln
(ple). Mit guten Ergebnissen im Gepäck sind die Leichtathleten aus dem Kreis Alzey aus dem polnischen Oppeln zurückgekehrt, wie Günter Zimmer, Kreisvorsitzender, berichtet. Zwar seien es am Ende nicht die Siege geworden, aber doch Leistungen, die zufrieden stellen. „Andrea Linnebacher sprang 1,68 Meter und wurde damit im B-Springen zweite. Damit blieb Andrea nur zwei Meter...

16.06.2011 - WALLERTHEIM

Sabine Schmitt erneut vorne
(wd). 150 Läufer starteten beim zweiten Rennen des Wingertcups in Wallertheim. Bei den Männern meldete sich Christian Klaproth (TV Hechtsheim, 34:55 min) imposant zurück: Der Titelverteidiger, den bei der ersten Etappe in Nackenheim eine falsche Abzweigung den Sieg gekostet hatte, verwies den Polen Chorazy Lucjan (35:45,4 min.) auf den zweiten Platz, Thorsten Ruthard (Wolfs...

15.06.2011 -
HEIDELBERG /
BINGEN

Hessel schafft Norm für DM
(t). Vier LCler nutzten den Pfingstmontag zu einem Leistungstest in Heidelberg. Das herausragende Resultat gelang dabei Christian Hessel mit 57,81 Sekunden über 400 Meter Hürden. Damit gewann er nicht nur den Lauf der B-Jugend, sondern schaffte bei seinem ersten Versuch auf dieser Strecke in diesem Jahr auf Anhieb die Qualifikation für die Deutschen Jugendmeisterschaften...

15.06.2011 -
WIESBADEN /
BINGEN

Solide Ergebnisse für LC Bingen
(t). Man kann nicht immer Bestzeit laufen. Mit dieser Erkenntnis kehrten neun Sportler des LC Bingen vom Leichtathletik-Abendsportfest im Wiesbadener Helmut-Schön-Stadion zurück. Es gab aber auch keinen Ausfall, solide Ergebnisse und immerhin vier Siege und drei zweite Plätze für die Rot-Weißen zu verbuchen. Natascha Jox war schnellste Frau aller Klassen über 400 Meter und...

14.06.2011 -
LIMBURGERHOF

Zezyk knackt die Marke von 6 000 Punkten
(red). Als gutes Pflaster erwies sich erneut das Waldstadion in Limburgerhof für Zehnkämpfer Sebastian Zezyk von der TG Worms. Beim traditionellen Mehrkampf-Meeting übertraf das TGW-Talent über Pfingsten die Marke von 6 000 Punkten. Der Wormser startete gleich mit drei Bestleistungen in den ersten Zehnkampftag. Nach guten 11,92 Sekunden über 100 Meter und hervorragenden...

14.06.2011 -
WESTHOFEN

Drei Titel gehen an die LG Altrhein
(red). Zufriedene Gesichter bei der TG Westhofen: Bei ihrem mittlerweile vierten Leichtathletik-Sportfest freuten sich TGW-Chef Markus Knorpp und Organisatorin Claudia Ernst-Offermann über eine erneut gestiegene Meldezahl. Als besonderer Anziehungspunkt entpuppten sich dabei die „Langstaffeln“, bei denen zugleich die Kreismeister ermittelt wurden. Auch im Kugelstoßen...

10.06.2011 -
REGENSBURG /
BINGEN

Michael Riker mit Bestzeit
(t). Bei der international sehr gut besetzten Leichtathletik-Sparkassen-Gala im Regensburger Universitätsstadion mischten auch zwei Läufer des LC Bingen mit. Im 800-Meter-Lauf besiegte der derzeit stärkste deutsche Läufer Robin Schembera (Bayer Leverkusen) bei Zeitgleichheit in 1:46,41 Minuten den Kenianer Limo. Michael Riker vom LC Bingen kam in der Gesamtwertung mit neuer...

10.06.2011 -
MAINZ

Wagner bricht nach Start ab
33-jährige USC-Sprinterin erlebt in Kassel premiere /Battke Dritte über 4,40 Meter
(grü). Das ist Marion Wagner in ihrer langen Sprintkarriere auch noch nicht passiert: Am Mittwochabend stand die 33-Jährige vom USC Mainz beim Meeting in Kassel kurz nach dem Start auf der Bahn und schaute den Konkurrentinnen beim Spurt über die Ziellinie zu. Wagner selbst beendete den Lauf nicht. „Ich bin richtig gut aus den Blöcken gekommen“, berichtete Wagner. „Und die...

09.06.2011 -
INGELHEIM

Lindinger knackt den Uralt-Rekord
TGW-Talent sichert sich den Landestitel über 80 Meter Hürden / Läpple mit Staffel zum Sieg
(red). Von ihrer besten Seite präsentierten sich die Leichtathleten der TG Worms am Wochenende bei den Landesmeisterschaften im Ingelheimer Stadion „Blumengarten“. Bei besten äußeren...

08.06.2011 - INGELHEIM

Abiturstress für Röder kein Problem
USC-Sprinter schaffen Norm für die DM
(wd). Mit starken Leistungen haben die jugendlichen Sprinter des USC Mainz bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften in Ingelheim auf sich aufmerksam gemacht: Zwar reichte es nicht ganz zum Titel, doch sowohl Robert Kösch als auch Jan Röder knackten über 100 Meter die Qualifikation für die DM im August in Jena. „Das hat sich abgezeichnet“, konnte Sprinttrainer Harry...

07.06.2011 -
EUGENE

Hingst nur auf Rang fünf
(bu). Carolin Hingst blieb beim Wettkampf im Rahmen der Diamond League in Eugene (USA) unter ihren Möglichkeiten. Das Stabhochsprung-Ass des USC Mainz (in der Freiluftsaison bereits mit 4,50 Metern notiert) musste sich mit übersprungenen 4,38 den fünften Platz mit der US-Amerikanerin Kylie Hutson teilen. Die Bundeswehrsoldatin stieg bei 4,28 ein., überquerte 4,38 im...

04.06.2011 - ROTTENBURG / BINGEN

Nahezu einmalig im Land
LC BINGEN Vier Langstaffeln schaffen die Norm für Teilnahme an Deutschen Meisterschaften
Die drei Staffeln des LC Bingen, die als Gäste der baden-württembergischen Meisterschaften die weite Anreise nach Rottenburg auf sich genommen hatten, konnten sich allesamt behaupten und...

01.06.2011 - DARMSTADT

Battke holt Medaille für FU Hagen
STABHOCHSPRUNG 4,40 Meter zum Saisonstart
Mit dem zweiten Platz bei den deutschen Hochschulmeisterschaften in Darmstadt hat Anna Battke (USC Mainz) einen gelungenen Saisoneinstieg gefeiert: Mit übersprungenen 4,40 Metern musste die 26-jährige einzig Kristina Gadschiew den Vortritt lassen. Eigentlich war Battkes erster Auftritt im Freien erst am nächsten Wochenende in Regensburg geplant - die guten...

01.06.2011 - INGELHEIM

Blobner meldet sich zurück
800-Meter-Läufer der TSG Heidesheim sichert sich Kreismeisterschaft
Zwei Jahre lang war Jens Blobner (TSG Heidesheim) außer Gefecht gesetzt. Eine Herzmuskelentzündung hemmte den Jungaktiven (Jg. 91). Jetzt kämpft sich der 800-Meter-Läufer langsam wieder...

01.06.2011 -
ALZEY

Ulajew verbessert Landesrekord
(CA.) Der für den TV Alzey startende Rasenkraftsportler Dimitri Ulajew verbesserte in Mutterstadt seinen Landesrekord im Gewichtwerfen auf 22,12 Meter. Damit schleuderte er in der 83-Kilo-Klasse das 12,5 Kilo schwere Gewicht 1,52 Meter weiter als zuvor. Darüber hinaus setzte er sich im Dreikampf mit 2515 Punkten an die Spitze der deutschen Bestenliste. In diese Punktzahl...

30.05.2011 - WEINHEIM

Beste Frühform in der Karriere
(bu). Der Auftritt konnte sich sehen lassen: Marion Wagner, Topsprinterin des USC Mainz, untertrich bei der Kurpfalz Gala der Leichtathleten in Weinheim ihre ausgezeichnete Frühform. Die...

28.05.2011 -
KOBLENZ /
BINGEN

In Koblenz schnell auf den Beinen
LC BINGEN Wieder persönliche Bestzeiten für Athleten vom Rhein-Nahe-Eck
(t). Für die beste Leistung aus Binger Sicht beim Internationalen Leichtathletiksportfest in Koblenz sorgte Tobias Riker im 1500 Meter-Lauf der Männer. Drei Tage nach seiner 1000-Meter-Bestzeit in Pliezhausen steigerte sich der 20-Jährige auf 3:54,23 Minuten und verbesserte damit seine im September in Antwerpen gelaufene Marke um 1,7 Sekunden. In einem hochklassigen Feld...

26.05.2011 - PLIEZHAUSEN / BINGEN

Riker-Brüder jeweils mit Bestzeiten
Michael über 200 m eine Sekunde schneller / Tobias über 1000 m Zweiter in Binger Liste
(t). Das traditionelle Meeting der „Krummen Strecken“ im Schöbuchstadion Pliezhausen (Stuttgart) nutzten 800 Spitzenathleten aus 20 Nationen zu einem Härtetest, darunter auch vier Läuferinnen und Läufer des LC Bingen. Prominentester Teilnehmer war neben Weitsprungeuropameister Reif der WM-Achte über 800 Meter, Marcin Lewandowski aus Polen, der die 600 Meter als bester...

26.05.2011 -
GAU-ALGESHEIM

Tickets für die TGWler
Mehrere Wormser knacken die Norm für die Süddeutschen Meisterschaften
(red). Die Wormser Leichtathleten sehen sich gewappnet für die anstehenden überregionalen Meisterschaften. Von den Rheinhessen-Meisterschaften in Gau-Algesheim kehrten die Starter der TG...

24.05.2011 -
MANNHEIM

SG Bingen / Mainz auf Rang fünf
(t). Bei einem Durchgang zur Deutschen Jugend-Mannschaftsmeisterschaft kam die Startgemeinschaft LC Bingen / TSV Schott Mainz mit 13 359 Punkten auf den fünften Rang. Am Erfolg beteiligt waren folgende Binger: Jannik Graßmann (12,0/100 Meter; 5,29 m/ Weitsprung; 9,36 m/Kugelstoßen), Dominik Kreuzberger (54,51 s/400 m; 10:56,77/3000 m; 33,87 m/Speer), Patrick Weis (1,60...

24.05.2011 -
GAU-ALGESHEIM

Bangen um Talente
RHEINHESSENMEISTERSCHAFT Reform der Wettkampfstruktur sorgt für Kritik
Die Leichtathletik-Rheinhessenmeisterschaften in Gau-Algesheim lieferten einen Vorgeschmack auf die zukünftige Wettkampfstrukur: Während die A-Schüler am gleichen Tag wie die...

23.05.2011 - NIEDER-OLM

Von Ruhestand keine Rede
GEBURTSTAG DVV-Präsident Werner von Moltke wird 75 / Am Anfang Zehnkampf
(dpa). Von Ruhestand darf Werner von Moltke auch mit 75 Jahren nichts wissen. „Ich muss weg, ich will auch weg. Mein Alter ist ja fast schon biblisch“, betont der heutige Präsident des...

20.05.2011 -
MAINZ

Top-Bedingungen für Talente
Siyar Nazary profitiert als einer von vielen Nachwuchssportlern vom Angebot des TSV Schott
(wd). Es war ein Duell auf Augenhöhe, das sich Siyar Nazary (TV Laubenheim) und Pascal Zimmer (TuS Bornheim) in den fünf Disziplinen lieferten: Während die beiden A-Schüler (M15) im Sprint, über die Hürden und im Weitsprung nahezu gleiche Werte erzielten, machte Nazary im Speerwurf (40,90 m) mehr als sieben Meter gut, leistete sich dann aber im Hochsprung (1,48 m) zwanzig...

19.05.2011 -
MAINZ

Vier Titel für TGW-Talente
(red). Bei den Block-Meisterschaften des Leichtathletik-Verbandes Rheinhessen in Mainz waren auf Grund eines zeitgleichen Wettkampfes für Schülermannschaften in Mannheim die Teilnehmerfelder sehr dünn. Aus Sicht der TG Worms sorgte der weibliche Nachwuchs mit vier Titeln für erfreuliche Leistungen. Lena Lander (W 15) überzeugte durch eine Verbesserung über 80-m-Hürden...

19.05.2011 -
MAINZ -
Mannheim

Ergebnisse zweitrangig
Mainzer Nachwuchsteams bei der Qualifikation zur DMMS nicht ganz vorn
Neben der weiblichen A-Jugend nahmen vier weitere Mainzer Teams in Mannheim an der Qualifikation für die deutsche Mannschaftsmeisterschaft teil. Ein richtig gutes Ergebnis sollte dabei für kein Team herausspringen - was die Ansprüche aber auch übertroffen hätte. „Wir haben dieses Jahr nur wenige Leute aus dem höheren Jahrgang“, relativiert USC-Trainer Michael Kaul...

19.05.2011 -
MAINZ

Hingst beißt auf die Zähne
Stabhochspringerin trotz zwickender Achillessehne in Fernost zufrieden
(bu). Carolin Hingst hat wieder Mainzer Boden unter den Füßen. Nach dem Trip ins südkoreanische Daegu und zur Diamond-League nach Schanghai kehrte das Stabhochsprung-Ass des USC Mainz zufrieden von den beiden Wettkämpfen zurück. Dabei lief es im Austragungsort der diesjährigen Leichtathletik-WM zunächst nicht unbedingt nach Plan. Eine Achillessehnen-Reizung machte der...

18.05.2011 - GRÜNSTADT

Schnelle Kusch
Aber zum Sieg in Grünstadt fehlen sechs Sekunden
(red). Bei der 22. Auflage des Stadtlaufes in Grünstadt haben Teilnehmer der LLG Wonnegau erfolgreich abgeschnitten. Auf der Zehn-Kilometer-Distanz - eine Runde durch die Fußgängerzone und angrenzende Weinberge musste zweimal durchlaufen werden - legte sich Torsten Weiler in der zweiten Runde besonders ins Zeug, was ihm den fünften Gesamtplatz (35:44 Minuten) bescherte. In...

17.05.2011 -
BINGEN

Quali locker unterboten
(t). Problemlos meisterte die 3x800-Meter-Staffel des LC Bingen ihre erste Saisonaufgabe. Maren Schmitz, Michelle Oehl und Julia Pieper erzielten im Lauf nur gegen die Uhr 7:20,21 Minuten und unterboten so die geforderten 7:25,00 Minuten für die Deutschen A-Jugendmeisterschaften (U 20) ohne Schwierigkeiten. Damit waren sie sogar schneller als vor zwei Jahren Natascha Jox,...

17.05.2011 - MANNHEIM

„Schlag in die Magengrube“
17-jähriges USC-Talent Alexandra Wester zieht sich Kreuzbandriss zu
Die Qualifikation für die deutschen Mannschaftsmeisterschaften im Nachwuchsbereich endete für Alexandra Wester und den USC Mainz mit einem gewaltigen Schock: Die 17-Jährige musste den...

14.05.2011 - OPPENHEIM

Künstler siegt in Oppenheim
(wd). Beim Abendsportfest der LG Rheinfront hat Damon Künstler (TSV Schott Mainz) einen souveränen Sprintsieg eingefahren. Der Teenager ließ Siyar Nazary (TV Laubenheim, 11,98 Sekunden) und Tim Marschang (TSV Schott, 12,11) hinter sich, indem er im Wettkampf der Jugend B altersübergreifend die beste Zeit von 11,52 erzielte. Bei den Aktiven hatte es aber auch nur je einen...

13.05.2011 - ALZEY / BINGEN

Fünf Mal erfolgreich
(t). Helmut Hessert ist weiterhin in guter Form. Beim sehr gut besetzten Werfertag in Alzey bestritt der 65-jährige Winzer sechs Wettbewerbe, von denen er fünf gewann. Lediglich im Hammerwurf, einer von ihm nur sehr selten ausgeübten Disziplin, musste er sich mit Platz drei mit 28,97 Metern begnügen. Im Kugelstoßen (10,48 Meter), Diskuswurf (34,29 Meter), Speerwurf (43,98...

13.05.2011 - DAEGU

Hingst in Daegu auf Rang vier
(red). Zum Auftakt in die Freiluftsaison kam Stabhochsprung-Ass Carolin Hingst (USC Mainz) beim Meeting im südkoreanischen Daegu auf Rang vier. Die Bundeswehrsoldatin übersprang 4,40 Meter. Es siegte Silke Spiegelburg aus Leverkusen (4,50) vor der US-Amerikanerin Mary Saxer und Jilian Schwartz aus Israel, die beide 4,40 überquerten, allerdings weniger Fehlversuche als...

13.05.2011 - NIEDER-OLM

Viele Talente in Nieder-Olm
(wd). 168 Teilnehmer aus neun Vereinen hatten die Organisatorin Ilse Ryter vom TV Nieder-Olm im Vorfeld „eine schlaflose Nacht gekostet“, denn seit langer Zeit hatten sich nicht mehr so viele Leichtathletik-Talente zum Stützpunkt-Wettkampf im Nieder-Olmer Stadion angemeldet. Herausragend waren die Leistungen von „Heimspieler” Jeremiah Owusu-Afriyie (M 10), der in der...

12.05.2011 -
GAU-ALGESHEIM

Kaul sammelt zwei Werfertitel
(wd). Mit hervorragenden Leistungen haben Samuel Schönhofer und Niklas Kaul (beide USC Mainz) beim Kreis-Werfertag in Gau-Algesheim aufgewartet: Sämtliche Titel in der Altersklasse M 13 teilten die beiden Mainzer Talente unter sich auf. Während Schönhofer mit 11,31 Metern im Kugelstoßen die Nase vorn hatte, sicherte sich Kaul nicht nur den Sieg in seiner Spezialdisziplin...

11.05.2011 - GAU-ALGESHEIM

Bremser haushoch überlegen
Diskus auf 46,01 Meter geschleudert / Hessert und Mathes setzen Akzente
Das Top-Resultat beim Kreis-Werfertag des Leichtathletik-Kreises Mainz-Bingen gelang dem Bad Schwalbacher Joachim Bremser, der den Diskus auf beachtliche 46,01 Meter schleuderte. Der...

07.05.2011 - FRIEDBERG-FAUERBACH

Wester steigert sich deutlich
USC-Talent stößt die Kugel auf 11,42 Meter / Teilnahme an der U 18-WM im Blick.
(wd). Für Alexandra Wester (USC Mainz) läuft die Saison gut an: Bei der Bahneröffnung des TSV Friedberg-Fauerbach war die 16-Jährige in keiner ihrer Konkurrenzen zu schlagen. Herausragend war die Leistung im Kugelstoßen: Mit 11,42 Metern gelangen ihr fast 40 Zentimeter mehr als zuletzt in Nieder-Olm (11,04). „Ganz klar ersichtlich“ war für Trainerin Julia Rinder im Winter...

06.05.2011 -
Worms

Norm geknackt
Lander über Hürden schon flott unterwegs
(red). Mehr als 70 Leichtathleten begrüßte die TG Worms zu ihrem Sprintdreikampf. Bei optimalen äußeren Bedingungen testeten die Athleten im BIZ-Stadion ihre Frühform. Angeboten wurden...

06.05.2011 -
ALZEY

Kaul kratzt an den 50 Metern
(wd). Beim Werfertag in Alzey hat Niklas Kaul (USC Mainz) wieder einmal für einen Paukenschlag gesorgt: Nur 16 Zentimeter mehr, und Kaul hätte mit dem Speer 50 Meter geworfen - und das als 13-Jähriger. Keinem Jugendlichen gelang ein weiterer Wurf, selbst Dominik Bleser (LG Eintracht Frankfurt), der die Männerkonkurrenz gewann, blieb mit 43,44 Metern hinter Kaul zurück. Der...

03.05.2011 - BINGEN

Binger starten in Darmstadt
(t). Die Mittelstrecklerinnen Julia Pieper und Maren Schmitz gehen als Erste aus dem Binger Läuferlager auf die Bahn und haben den heutigen Dienstag in Darmstadt als Auftakt gewählt. Maren Schmitz hatte im Vorjahr dort ihre persönliche Bestzeit über diese Distanz auf 11:52,99 Minuten geschraubt. Julia Pieper musste praktisch die ganze Bahnsaison des vergangenen Jahres...

03.05.2011 -
ALZEY

Rekord beim Werfertag am Wartberg
Im Sog des französischen Senioren-Europameisters brillieren die rheinhessischen Athleten
Nie war der Werfertag des TV Alzey besser besucht, als am vergangenen Samstag: „147 Teilnehmer waren da - Wahnsinn”, berichtete Organisator Lutz Caspers. Die Ergebnisse konnten sich ebenfalls sehen lassen. Im Sog des französischen Senioren-Europameisters Bernard Reibel, der den Hammer in der Klasse M 40 unübertroffen auf 60,60 m schleuderte, erzielten die rheinhessischen...

29.04.2011 -
ALZEY

Ausländische Gäste werfen mit
Beim Wettkampf auf dem Wartberg messen sich Rheinhessen mit Weltmeister
(CA) Am Samstag ist das Wartbergstadion Austragungsort des Werfertages des TV Alzey. Die Anziehungskraft des Wettkampfes dokumentiert die Teilnehmerzahl mit bisher gemeldeten 110...

21.04.2011 -
NACKENHEIM

Falsche Abzweigung kostet den Sieg
ROTHENBERGLAUF Führungsquartett aus Wertung genommen / Thorsten Ruthard und Sabine Schmitt vorn
(wd). Thorsten Ruthard (Wolfs Running Team) und Sabine Schmitt (Tri Sport Team Behrend) heißen die ersten Etappengewinner des diesjährigen Wingertscups. Schmitt, Vorjahresgesamtzweite,...

19.04.2011 -
BINGEN

Saisonstart beim LC so früh wie nie zuvor
44. BAHNERÖFFNUNG 350 Leichtathleten in Bingen am Start
(t). Mit 200 Mehrkämpfern und 150 Läufern war auch die 44. Leichtathletik-Bahneröffnung des LC Bingen sehr gut besetzt. Allerdings wurde das Ergebnis von 410 Meldungen aus dem Vorjahr...

15.04.2011 - EPPELHEIM

Wer einen schnellen Fuß hat...
USC-Talente schaffen in Eppelheim die Qualifikation für die Blockmehrkampf-DM
(wd). Wie erkennt man ein Talent? Während bei Ballsportarten der Umgang mit der Kugel schnell Aufschluss über eine Begabung gibt, gestaltet sich die Talentanalyse in der Leichtathletik weitaus schwieriger. „Wir schauen auf Bewegungsabläufe“, sagt Michael Kaul, Schülertrainer des USC Mainz. Kauls Trainingsgruppe ist gespickt mit Leuten, die man ohne Risiko als Talent...

14.04.2011 -
NIEDER-OLM

Wester wirft Speer über 39 Meter weit
(wd). Mit einer deutlichen Leistungssteigerung im Speerwurf hat die Saulheimerin Alexandra Wester (USC Mainz) beim Werfertag in Nieder-Olm auf sich aufmerksam gemacht: Die 16-Jährige siegte mit 39,10 Metern vor ihren Vereinskolleginnen Vanessa Weber (38 m) und Lea Rasche (33,80 m). Eine Woche zuvor in Saulheim hatte Wester nur 34,43 Meter erreicht. Nachdem sie dort schon...

13.04.2011 -
NIEDER-OLM

Wester übertrifft die Elf-Meter-Marke
USC-Athletin zweimal erfolgreich
(wd). Mit einer deutlichen Leistungssteigerung im Speerwurf hat Alexandra Wester (USC Mainz) beim Werfertag in Nieder-Olm auf sich aufmerksam gemacht: Die 16-Jährige siegte mit 39,10 Metern vor ihren Vereinskolleginnen Vanessa Weber (38 m) und Lea Rasche (33,80 m). Eine Woche zuvor in Saulheim hatte Wester nur 34,43 Meter erreicht. Nachdem sie dort schon intensiv an der...

12.04.2011 -
BINGEN /
KIRN /
NIEDER-OLM

Binger Werfer gut in Form
Sechs Siege in Kirn und Nieder-Olm
Mit sechs Siegen war das Werferaufgebot des LC Bingen in Nieder-Olm und Kirn erfolgreich. Vier Spitzenränge gingen auf das Konto von Helmut Hessert. Der amtierende Deutsche Meister und Vize-Europameister ist bei regionalen Ereignissen weitgehend konkurrenzlos. In seiner Spezialdisziplin Speerwurf gewann er in Nieder-Olm mit 45,77 Metern und in Kirn mit 43,70 Metern,...

12.04.2011 -
BINGEN

Drei Siege für den LC Bingen
BEISIEGEL-GEDÄCHTNISLAUF Matthias Krupp, Christian Dorll und Matteo Krüger erfolgreich
(t). Mit drei Spitzenplätzen kehrten die Langstreckler des LC Bingen vom Beisiegel-Gedächtnislauf in Bad Münster-Ebernburg zurück. Matthias Krupp sorgte für die aus Binger Sicht beste Leistung, als er sich im Halbmarathon auf 1:25:27,6 Stunden verbesserte und die Wertung der Klasse M 35 gewann. Christian Dorll begnügte sich mit einer Siegerzeit von 1:25:29,6 in der Klasse...

09.04.2011 -
BORNHEIM

„Wir haben ein erstaunliches Niveau”
GÜNTER ZIMMER Kreisvorsitzender wähnt die Leichtathleten auf einem guten Weg



Der ehemalige deutsche Hochsprung-Meister Günter Zimmer fungiert in der Leichtathletik als Trainer TuS Saulheims, als Kreisvorsitzender und als Jugendleiter im Rheinhessischen...

09.04.2011 -
SAULHEIM

Auch mit dem Speer gut
(red). Beim Werfertag in Saulheim sorgte Niklas Kaul neben seinen Siegen im Diskuswurf und Kugelstoßen der Schüler M 13 auch noch für ein herausragendes Ergebnis im Speerwerfen: Mit 48,60 Metern erzielte das Talent des USC Mainz ein auch bundesweit zu beachtendes Resultat.

07.04.2011 -
SAULHEIM

Cazzato klasse
Dreifachsieg bei Kreiswerfertag
Bei optimale Bedingungen stiegen die rheinhessischen Leichtathleten am Samstag in die Freiluftsaison ein. Beim Kreiswerfertag in Saulheim sorgte Elisa Cazzato (TG Worms) als Dreifach-Siegerin für einen der Glanzpunkte aus Wormser Sicht. Mit Lukas Jaeger und Sebastian Zezyk übertrafen zudem zwei Athleten der TGW die geforderte Qualifikationsnorm für die Süddeutschen...

07.04.2011 -
SAULHEIM

Ein ordentlicher Aufgalopp
Alexandra Wester gewinnt beim Saulheimer Werfertag das Kugelstoßen / Insgesamt zehn Mainzer Siege
„Mehr konnte man zum Saisonstart von Alex nicht erwarten“, zeigte sich Jugendtrainerin Julia Rinder mit dem ersten Freiluftauftritt von USC-Toptalent Alexandra Wester zufrieden.

07.04.2011 -
ALZEY

Wester verbessert Hausrekord
Die Saulheimer Leichtathletin Alexandra Wester feierte einen guten Einstand in die Freiluftsaison. Beim Werfertag in Saulheim verbesserte die B-Jugendliche, die für den USC Mainz startet, ihren Hausrekord im Kugelstoßen von 9,14 m auf 10,99 m. Die Weitsprung-Spezialistin, die auch im Siebenkampf in die deutsche Spitze vorstoßen will, schaffte mit 34,43 im Speerwurf als...

04.04.2011 -
SAULHEIM /
BINGEN

Neue Bestleistung von Lena Bottlender
Talent des LC Bingen wirft in Saulheim den Speer auf 33,63 Meter.
Bei frühlingshaften Temperaturen fand der Werfertag des Leichtathletik-Kreises Alzey-Worms in Saulheim statt, bei dem auch vier Athleten des LC Bingen am Start waren. Die alles überragende Leistung gelang dabei Lena Bottlender. Das 13-jährige Wurftalent verbesserte sich im Speerwerfen der Schülerinnen gegenüber ihrem bisherigen Hausrekord um über 2,50 Meter auf...

31.03.2011 -
BAD KREUZNACH /
BINGEN

Dorll gewinnt Halbmarathon
LC-Läufer bei Seppel-Kiefer-Lauf vor Titelverteidiger Thomas Wilde.
In gerade einmal 77 Minuten und 26 Sekunden erreichte Christian Dorll vom LC Bingen die Ziellinie auf der 21,1 km langen Strecke des Seppel-Kiefer-Laufes im Bad Kreuznacher...

31.03.2011 - WORMS

Training mit Weltklasse-Sprinterin
Anne Möllinger fordert die Talente am Stützpunkt Alzey-Worms mächtig.
Immer schön auf dem Boden bleiben. Für Anne Möllinger ist das kein Problem. Gut, als Sprinterin geht es für die Osthofenerin ohnehin ausschließlich darum, schnell von einem Fleck zum...

weitere Informationnen hierzu auf der Webseite des LVR Kreises Alzey-Worms

29.03.2011 -
SAULHEIM

Ritter-Hundt-Event wieder abgesagt
TuS Saulheim legt sein Stabhochsprung-Meeting auf unabsehbare Zeit auf Eis.
Das internationale Stabhochsprung-Meeting in Saulheim ist erneut abgesagt worden. Es mangele derzeit an Personal, um eine solche Veranstaltung zu stemmen, begründete Gaby Schweikard, die Abteilungsleiterin des ausrichtenden TuS Saulheim, die Entscheidung.

24.03.2011 -
GENT

Reismann heimst drei EM-Titel ein,
Karin Schmitt setzte den Goldrausch fort.
(wd). Überaus erfolgreich haben die rheinhessischen Leichtathletik-Senioren im belgischen Gent abgeschnitten. Fünf Titel, allesamt in der Altersklasse W 60, nahmen die Gäste bei der Hallen-EM mit nach Hause. Dreifach-Champion darf sich Trudel Reismann von der TSG Heidesheim nennen: In Weit- und Dreisprung war sie das Maß aller Dinge, als Teil der deutschen 4 x...

23.03.2011 -
Worms

Die Feinheiten im Blick
Anne Möllinger zu Trainingsbesuch beim Stützpunkt Alzey-Worms
Immer schön auf dem Boden bleiben. Für Anne Möllinger ist das kein Problem. Gut, als Sprinterin geht es für die Osthofenerin ohnehin ausschließlich darum, schnell von einem Fleck zum nächsten - sprich dem meist hundert Meter entfernten Ziel - zu kommen. ...

hier weitere Informationen und Bilder auf der Kreis Mainz-Bingen Webseite.

23.03.2011 -
OCKENHEIM /
GENT

EM-Silber im Speerwurf
Karin Mathes aus Ockenheim trotzt Folgen eines Sturzes
Karin Mathes vom TV Ockenheim ist mit einem Vizeeuropameister-Titel von den Hallen- und Winterwurfmeisterschaften der Senioren aus dem belgischen Gent zurückgekehrt. Im Speerwurf belegte...

23.03.2011 -
GENT

Platz zehn bei Senioren-EM in Gent
Zum mittlerweile achten Mal ermittelten die Leichtathletik-Senioren im belgischen Gent an fünf Tagen ihre Europameister. Als Mitglied der rund 600 Starter zählenden deutschen Mannschaft trat auch Claudia Ernst-Offermann vom TV Abenheim erstmals im schwarz-rot-goldenen Trikot an, die sich im Hammerwurf der Alterklasse W 45 qualifiziert hatte. Unter 14 Teilnehmerinnen...

22.03.2011 - MONSHEIM

Blaschke als Präsident bestätigt
Einstimmiges Votum beim Verbandstag des LVR.
Paul Blaschke ist für eine weitere Amtszeit von zwei Jahren zum Präsidenten des Leichtathletik-Verbandes Rheinhessen (LVR) gewählt worden. Einstimmig wurden er und das gesamte Präsidium...

21.03.2011 - ALZEY

Caspers holt sich drei weitere EM-Medaillen
Lutz Caspers, Werfer-Legende des TV Alzey, hat seiner ebenso umfangreichen wie hochkarätigen Medaillensammlung drei weitere Exemplare hinzugefügt. Bei der Senioren-EM in Gent holte er in der Klasse M65 neben Silber im Gewichtwerfen (wir berichteten) auch Bronzemedaillen im Kugelstoß und Hammerwurf. In seiner Spezialdisziplin schleuderte er den Hammer im ersten und...

19.03.2011 - BINGEN/GENT

Hessert Vize-Europameister
Athlet des LC Bingen überzeugt mit dem Speer
Helmut Hessert vom LC Bingen hat seiner umfangreichen Medaillensammlung eine weitere Trophäe hinzugefügt: Bei den Europa-Hallenmeisterschaften der Senioren in Gent (Belgien) holte...

12.03.2011 -
HÖRDT

Perleth siegt beim Auwaldlauf
Beim Auwaldlauf in Hördt über die Fünf-Kilometer-Distanz hat sich Sven Perleth von Stimmel Sport Worms den Gesamtsieg gesichert. In 16:01 Minuten passierte er vor dem Rülzheimer Andre Zschaubitz die Ziellinie.

10.03.2011 -
ALZEY

Lutz Caspers in EM-Form
Beim letzten Testwettkampf am Alzeyer Wartberg schleuderte er den Hammer auf 51,55 Meter.

10.03.2011 - FRANKFURT

Weit geflogen
Sechs Podestplätze in Frankfurt.
Besser hätte die Bilanz für Fabienne und Dominic Lindinger beim Schülerhallensportfest der LG Eintracht Frankfurt kaum ausfallen können.

03.03.2011 -
WORMS

Läpple läuft davon
TGW ist zurück in der BIZ-Halle
Nach gut zweijähriger Pause kehrten die Leichtathleten der TG Worms am Samstag zu ihrem traditionellen Schülersportfest zurück in die neu renovierte BIZ-Halle.

01.03.2011 - OPPENHEIM

Entscheidung auf der Zielgeraden
Katrin Diewald und Thorsten Ruthard werden in Oppenheim rheinhessische Meister

25.02.2011 - WOLFSKEHLEN

Mayer läuft auf zweiten Platz
Nur ein paar Schritte haben Paula Mayer (W 14) beim Crosslauf in Wolfskehlen zum Sieg gefehlt. Das USC-Talent lief die 1500 Meter in 5:38 Minuten - eine Sekunde langsamer als Deliah Weiß (LG Langen).

24.02.2011 -
MANNHEIM

Hildebrandt holt Silber
Beinahe hätte Dana Hildebrandt (USC Mainz) beim Hallensportfest in Mannheim im Hochsprung gesiegt, .....

24.02.2011 -
STOCKHOLM

Hingst in Stockholm ohne Höhe
Für Stabhochspringerin Carolin Hingst (USC Mainz) hat sich die Reise zum internationalen Meeting nach Stockholm sportlich nicht gelohnt.

23.02.2011 - LUDWIGSHAFEN

Gerüstet für den Sommer
Vordere Plätze in Ludwigshafen.
Bei den Leichtathleten der TG Worms schauen die Trainer Silvia Bloedorn, Michael Kaufmann und Felix Gerbig zuversichtlich in Richtung der kommenden Freiluftsaison.

23.02.2011 -
LEVERKUSEN

Pech beim „Bahn-Roulette“
Auslosung verhindert bessere Finalzeit von Robert Kösch bei Jugend-DM.

22.02.2011 -
LEVERKUSEN /
BINGEN

LC-Staffel auf Rang elf
Achtungserfolg für das Binger Trio Tirtha Woli, Michael Riker und Tobias Riker. Die 3x1000-Meter-Staffel des Leichtathletik Clubs (LC) Bingen hat bei den Deutschen Meisterschaften in der Leverkusener Leichtathletikhalle den elften Platz belegt.

18.02.2011 -
ALZEY

Silber und Bronze
Alzeyer Werfer bei DM erfolgreich

17.02.2011 -
MAINZ

Gummibärchen statt Staubfänger
Junge Leichtathleten freuen sich beim USC Mainz über Naschwerk

17.02.2011 - OCKENHEIM

Karin Matthes auf Platz zwei
Karin Matthes vom TV Ockenheim ist mit einer Reihe guter Platzierungen von den Deutschen Senioren-Hallenmeisterschaften aus Erfurt zurückgekehrt.

16.02.2011 -
ERFURT

Besser als die jüngere Konkurrenz
Karin Schmitt gewinnt DM-Titel der Seniorinnen W 60 / Silber für Rheinfront-Läuferin Astrid Stubbe

16.02.2011 -
BINGEN

Riker schneller als bei Unimeisterschaft
LC BINGEN Topzeiten in Ludwigshafen / Schüler starten bei Sportfest in Mainz

14.02.2011 - KARLSRUHE

Anna Battke knackt EM-Norm
USClerin überquert 4,51 Meter

14.02.2011 -
FRANKFURT-
KALBACH

Bauer holt sich auch in Kalbach die Krone
Zehn Tage nach ihrem Triumph bei den Süddeutschen Meisterschaften hat sich Katharina Bauer (20) vom USC Mainz auch bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften die Krone aufgesetzt.

12.02.2011 -
ALSFELD

Bestleistungen in Alsfeld
Michelle Jürgen, Rebecca Beicher (beide B-Jugend) und Julia Dietrich (W 14) aus Battkes Trainingsgruppe haben beim Meeting in Alsfeld Bestleistungen erzielt.

12.02.2011 - FRANKFURT / BINGEN

Woli Achter bei den Hochschülern
Der 1500-m-Läufer des LC Bingen musste bei der Deutschen Hochschul Meisterschaft im Schlussdrittel passen.

11.02.2011 -
MAINZ

Mainzer Erfolge beim Crosslauf
Die Sieger der Hauptläufe des Martenstein-Crosslaufs in Gau-Odernheim kommen aus Mainz.

10.02.2011 - HEIDESHEIM

Heidesheimer Leichtathleten in Hessen top
Erfolgreiche Auftritte der Heidesheimer Leichtathleten in Hessen.

08.02.2011 -
GAU-ODERNHEIM

Katrin Diewald schafft den Hatrick
Thorsten Ruthard gewinnt den Gau-Odernheimer Crosslauf.
Katrin Diewald vom TV Hechtsheim ist beim Karl-Martenstein-Lauf offenbar nicht zu schlagen.

07.02.2011 - STUTTGART

EM-Norm für Hingst kein Problem
Stabhochspringerin des USC Mainz überquert beim Meeting in Stuttgart 4,50 Meter

03.02.2011 - KARLSRUHE

Bestleistung und Titel
Süddeutsche Meisterschaft endet für Katharina Bauer mit „Reizüberflutung“

02.02.2011 - FRANKFURT

Wester fehlt ein positiver Ausreißer
B-JUGEND USC-Talent holt bei DM Silbermedaille im Hallen-Fünfkampf / Hoher Lernfaktor

01.02.2011 - SAULHEIM

Wester gewinnt im Fünfkampf DM-Silber
Saulheimerin liefert sich mit Annika Gärtz aus Sachsen spannenden Zweikampf.

01.02.2011 - BINGEN / KARLSRUHE

Jannik Graßmann zahlt Lehrgeld
Binger Athlet erstmals bei der Jugend am Start / Über 60 Meter im Vorlauf gescheitert

31.01.2011 - KARLSRUHE

Bauer springt zum Süd-Titel
Katharina Bauer (USC Mainz) heißt die neue süddeutsche Hallenmeisterin im Stabhochsprung. Die 20-jährige steigerte in Karlsruhe ihre persönliche Bestleistung um fünf Zentimeter und setzte sich mit 4,30 Meter etwas überraschend gegen starke Konkurrentinnen durch. Ihre Vereinskollegin, die eigentliche Favoritin Anna Battke (26), griff erst bei 4,40 m ins Geschehen ein,...

29.01.2011 Frankfurt-
Kalbach
Wester Deutsche Vizemeisterin Halle Mehrkampf
Alexandra Wester wurde Deutsche Vizemeisterin bei den Deutschen Hallen Mehrkampf Meisterschaften in Frankfurt-Kalbach mit 3977 Punkten im Hallen Fünfkampf Weibliche Jugend B.


26.01.2011 -
MAINZ

„Müssen als Einheit auftreten“

PRÄSIDIUMSSITZUNG:
LVR-Präsident Paul Blaschke plädiert für stärkeren Zusammenhalt



Paul Blaschke beglückwünschte Gertrude Reismann für ihre sportlichen Leistungen.

26.01.2011 -
HANAU

Schmitt lässt alle hinter sich
Außer Wertung ist Leichtathletin Karin Schmitt (W 60/USC Mainz) bei den hessischen Senioren-Meisterschaften in Hanau gestartet. Dabei ließ sie sowohl im Kugelstoßen (10,77 Meter) als auch im Weitsprung (3,63 m) die Konkurrenz weit hinter sich

24.01.2011 - LUXEMBURG / BINGEN

Doppelsieg für Riker und Woli
LC Bingen in Luxemburg über 1500 m erfolgreich /
Wittmann gewinnt 600 m

19.01.2011 - LUDWIGSHAFEN /
Worms

Wenig Lichtblicke in Ludwigshafen
Nur Paul Stimmel auf dem Podest

19.01.2011 - LUDWIGSHAFEN

Viel versprechender Start
Alexandra Wester gewinnt drei Titel bei Jugend-Landesmeisterschaften

18.01.2011 - LUDWIGSHAFEN / BINGEN

Riker verteidigt 800-Meter-Titel
LC Bingen erfüllt mit zehn Medaillen die Erwartungen

18.01.2011 -
SAULHEIM

Alexandra Wester in DM-Form
Saulheimerin gewinnt bei der Landesmeisterschaft drei Titel / Dramatisches Rennen

18.01.2011 - LUDWIGSHAFEN

Mit den falschen Stäben auf den zweiten Platz
Für USC-Springerin Katharina Bauer ist bei der Rheinland-Pfalz-Meisterschaft nur die überragende Kristina Gadschiew zu stark.

15.01.2011
Ludwigshafen /
Alzey
Lothar Koch belegt 3. Platz im Kugelstoßen bei den Rheinland-Pfalz Hallen Meisterschaften in Ludwigshafen


15.01.2011 -
MAINZ

Bei den Mädels kommt etwas nach
Spitzenplätze für Schülerinnen der TG Worms / Neu-Abenheimer Offermann mit Kugel top.

15.01.2011 -
MAINZ

Katharina Bauer muss mit weichen Stäben kämpfen
Stabhochsprung-Ass des USC möchte bei den Landesmeisterschaften in Ludwigshafen angreifen / Sprinterin Wagner verzichtet auf Hallen-Saison

14.01.2011 - LUDWIGSHAFEN

TGW-Trio bei Titelkämpfen
Jaeger, Kraft und Menger bei Hallen-Meisterschaften in Ludwigshafen

13.01.2011 -
KALBACH

Drei neue Bestleistungen
USC-Jugendliche Kösch und Wester überzeugen in Frankfurt

12.01.2011 - LUDWIGSHAFEN

Bauer problemlos über DM-Norm

12.01.2011 -
MAINZ

Die Breite fehlt

11.01.2011 - LUDWIGSHAFEN / BINGEN

Generalprobe gelungen

09.01.2011 -
MAINZ

Reif und Ryzih "Sportler des Jahres"

08.01.2011 -
MAINZ

Kaderschmiede in Mainz

07.01.2011 -
MAINZ

Anna Battke versucht sich im Weitsprung

06.01.2011 - KOTTWEILER

Kusch und Maurer stark

Events:
2018November
.Startrechtwechsel zum 01.01.2019
10.11.Senioren Abschluss
15.11.Kreis Mz-Bi Kreisversammlung
17.11.Kreis Az-Wo Kreisversammlung

Unsere Partner:
Mitglied im:

Sportbund Rheinhessen
Landessportbund Rheinland-Pfalz

DLV

Nach oben Startseite | Kontakt | Impressum | Webdesign AJKnet Powered by CMSimple.dk

 

OK

Diese Seite verwendet Cookies: Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.